Startseite
Neuer Eintrag
Gesamtliste
Newsletter
24.07.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

24. Juli 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
25.07.2024
15:00
Bredelar

Ferienspiele im Kloster Bredelar
Begegnungs- und Kulturzentrum Kloster Bredelar gGmbH

Zoom

25. Juli 2024
Beginn: 15:00 Uhr - Ende: 18:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Abenteuerlich! Kinderführung mit aufregender Klosterschatzsuche
Datum: 25.07.2024, Uhrzeit 15 bis 18 Uhr

Entdecke mit uns die vielen spannenden Räume im und ums Kloster und erfahr wie die Menschen hier früher gelebt haben. Danach machen wir uns auf die spannende Suche nach dem Klosterschatz der Mönche. Die Spuren der Vergangenheit sind überall im Kloster zu sehen. Auch wir hinterlassen kreative Spuren mit unseren Füssen. Sei dabei...

Hinweis: Taschenlampe, Buddelhose und Tasche für den Klosterschatz mitbringen

Anmeldungen und weitere Informationen im Klosterbüro:
Telefon: 02991-962535
E-Mail: klosterbredelar@online.de

(Bürozeiten: Donnerstag und Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr)

Kategorie:
Allgemein

Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
27.07.2024
GT
Leitmar

Schützenfest
Schützenbruderschaft St. Sturmius Leitmar

27. Juli 2024
Ganztägige Veranstaltung

Schützenhalle
Zum Trompeter 15, Leitmar

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Leitmar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
27.07.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

27. Juli 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
28.07.2024
GT
Leitmar

Schützenfest
Schützenbruderschaft St. Sturmius Leitmar

28. Juli 2024
Ganztägige Veranstaltung

Schützenhalle
Zum Trompeter 15, Leitmar

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Leitmar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
28.07.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

28. Juli 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
29.07.2024
GT
Leitmar

Schützenfest
Schützenbruderschaft St. Sturmius Leitmar

29. Juli 2024
Ganztägige Veranstaltung

Schützenhalle
Zum Trompeter 15, Leitmar

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Leitmar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.07.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

31. Juli 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.08.2024
15:00
Bredelar

Ferienspiele im Kloster Bredelar
Begegnungs- und Kulturzentrum Kloster Bredelar gGmbH

Zoom

01. August 2024
Beginn: 15:00 Uhr - Ende: 18:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Künstlerisch! Farben herstellen und malen wie ein Künstler
Datum: 01.08.2024, Uhrzeit 15 bis 18 Uhr

Wir lernen das spätgotische Bild „das Paradiesgärtlein“ kennen. Wie die Malerinnen und Maler des Mittelalters erforschen wir die Umwelt, indem wir sie mit allen Sinnen untersuchen und abbilden. Wir lernen wie man selbst Farben zum Malen herstellen kann. Mit unseren Farben malen wir dann unsere eigenen paradiesischen Gärten. Mach mit...

Hinweis: Kleidung, die farbig werden darf

Anmeldungen und weitere Informationen im Klosterbüro:
Telefon: 02991-962535
E-Mail: klosterbredelar@online.de

(Bürozeiten: Donnerstag und Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr)

Kategorie:
Allgemein

Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

03. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
04.08.2024
11:00
Bredelar

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte
Kloster Bredelar

Zoom

04. August 2024
Beginn: 11:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 4. August 2024 um 11:00 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 3,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
04.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

04. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
07.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

07. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

08. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
09.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

09. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

10. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

10. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.08.2024
20:23
Marsberg

Open-Air Sommer 2024
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

10. August 2024
Beginn: 20:23 Uhr

Marktplatz
Kirchstrasse

Queen-Revival Band

Einlass 19:00 Uhr
Eintritt frei!
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
11.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

11. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
11.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

11. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
12.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

12. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

13. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Kinder-Abenteuerführung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

13. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:30 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Start um 14 Uhr am Beuststollen, Parkplatz Paulinenquelle

Ende um 16:30 Uhr am Besucherbergwerk Kilianstollen, Mühlenstraße

Wir starten unsere Abenteuerführung mit Taschenlampen am Stollenmundloch des Beuststollen an der Diemel. Nur mit dem Licht der Taschenlampen geht es 1000 Meter durch den dunklen Stollen bis zur Grube "Alte Friederike" - ein echtes Erlebnis. Nach dem Steineklopfen am Stoß und der Fahrt mit der Grubenbahn erforschen wir weiter den unbeleuchteten Kilianstollen, in dem es noch viel zu entdecken gibt. Im Lampenhaus wartet auf die großen und kleinen Bergwerksentdecker noch eine kleine Überraschung.

Bitte eine Taschenlampe mitbringen, warme Kleidung und festes Schuhwerk tragen (ca. 10 Grad im Stollen).
Eine Anmeldung ist erforderlich
Telefon: 02992 4366 oder E-Mail: info@kilianstollen.de
Kosten: 5,00 Euro 3-13 Jahre / 15,00 Euro ab 14 Jahre

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
14.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

14. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
14.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

14. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
15.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

15. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

16. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.08.2024
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. August 2024
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

17. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

17. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

18. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

18. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
19.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

19. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
20.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

20. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
21.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

21. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
21.08.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

21. August 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
22.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

22. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
23.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

23. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
23.08.2024
19:30
Marsberg

Open-Air Sommer 2024
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

23. August 2024
Beginn: 19:30 Uhr

Marktplatz
Kirchstrasse

Sir Price & Friends

Einlass 18:30 Uhr
Eintritt frei!
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
24.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

24. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
24.08.2024
11:00
Marsberg

Tag der offenen Tür bei der Stadt Marsberg
Stadt Marsberg

Zoom

24. August 2024
Beginn: 11:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Stadt Marsberg
Lillers-Str. 8, 34431 Marsberg

Am Samstag, den 24.08.2024 lädt die Stadt Marsberg Jung und Alt zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Informieren Sie sich von 11 – 17 Uhr im Rathaus und weiteren städtischen Einrichtungen über die vielfältigen Aufgaben und Dienstleistungen der einzelnen Bereiche der Stadtverwaltung und kommen Sie mit den Mitarbeitern ins Gespräch.

Neben einem Einblick in die tägliche Arbeit finden verschiedene Führungen, z. B. durch die Klär- und Biogasanlage und viele weitere interessante Programmpunkte statt. Beim Forst, nahe der Bücherei, dem Feuerwehrgerätehaus und beim Betriebshof gibt es Technik zum Anfassen und eine Präsentation von Fahrzeugen und Gerätschaften. Im Umweltbildungsmobil des Naturpark Diemelsee können Kinder viel Spannendes zu den Themen Wald, Wasser, Boden und Klima/Wetter entdecken oder sich neben dem Rathaus auf einer Hüpfburg austoben. Und natürlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Merken Sie sich diesen Termin bitte vor und lernen Sie Ihre Stadt mal von einer anderen Seite kennen!

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Marsberg unter www.marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
25.08.2024
GT
Niedermarsberg

Jubiläum 40 Jahre Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

25. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

40 Jahre Besucherbergwerk Kilianstollen 1984 - 2024

Feiern Sie mit uns!

Es ist folgender Tagesablauf geplant:

11:00 Uhr Begrüßung durch die Vorsitzende des Marsberger Heimatbundes
anschließend: musikalische Darbietung des Knappenchor Adorf
12:00 – 16:00 Uhr stündlich kostenlose Führungen im Bergwerk nur mit Taschenlampenbeleuchtung
12:30 und 14:30 Uhr GeoWindow - Simulation vulkanischer Aktivitäten
13:30 und 15:30 Uhr Vortrag „Warum gibt es in Marsberg Kupfer“ von Gerd Rosenkranz
17:00 Uhr Ausklang

Im Lampenhaus wird eine Sonderausstellung herausragender und bisher nicht gezeigter Marsberger Kupfererze präsentiert.

Für das leibliche Wohl (Kaffee und Kuchen, Würstchen und Kaltgetränke) ist gesorgt.

Kategorie:
Alle

Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
25.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

25. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
25.08.2024
09:30
Marsberg

4. Marsberger Yogasommer
Lions Club Marsberg

Zoom

25. August 2024
Beginn: 09:30 Uhr - Ende: 10:30 Uhr

Wiese am Bleichhaus
An den Bleichen 1, 34431 Marsberg, Deutschland

4. Marsberger Yogasommer

YOGA FÜR ALLE

(ohne Anmeldung, kostenlos und draußen)

In der Zeit vom 21. Juli bis 25. August 2024 begrüßen Sie die Yogalehrerinnen Anett Woge, Marion Kneider und Aline Hoffmann jeden Sonntag von 9.30 bis 10.30 Uhr auf der Wiese am Bleichhaus.

So., 21. Juli von 9.30 - 10.30 Uhr
Yoga mit Marion

So., 28. Juli von 9.30 - 10.30 Uhr
Yoga mit Anett

So., 04. August von 9.30 - 10.30 Uhr
Eltern-Kind-Yoga mit Aline

So., 11. August von 9.30 - 10.30 Uhr
Yoga mit Anett

So., 18. August von 9.30 - 10.30 Uhr
Yoga mit Marion

Yoga-Highlight
So., 25. Juli von 17.30 - 18.30 Uhr
Bieryoga
(Getränke bitte selbst mitbringen)

Beim Eltern-Kind-Yoga ist der Yoganachwuchs von 4 bis 10 Jahren in Begleitung der Eltern, Großeltern, Tanten oder Onkel eingeladen gemeinsam in Bewegung zu kommen und Spaß zu haben.

Für die Yogastunden sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Durch die Individualität der Lehrerinnen ist jeder Sonntag besonders gestaltet, sodass verschiedene Yogastile ausprobiert werden können.

Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen, egal ob Anfänger oder bereits Yogaerfahren.

Die Termine und Besonderheiten der Angebote werden im Marsberger Veranstaltungskalender online veröffentlicht und sind auf der Homepage der Yogalehrerinnen zu finden.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird dieses Event vom Lions Club Marsberg gesponsert. Dieser steht für Unterstützung und Hilfe, gelebte Gemeinschaft und das Fördern kultureller Projekte.

Die Teilnahme findet auf freiwilliger Spendenbasis statt, diese werden von der Stiftung an Hilfsbedürftige oder gemeinnützige Zwecke weitergeleitet.

Eine Yogamatte oder ähnliche Unterlage, wettergerechte Kleidung, eine Sitzerhöhung, evtl. ein Handtuch und ein Getränk werden angeregt mitzubringen.

Die Veranstaltung findet nur bei gutem Wetter statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Auf die Matten, fertig, los...
Namasté

Kategorie:
Sport

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
26.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

26. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
27.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

27. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
28.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

28. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
29.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

29. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
30.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

30. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.08.2024
GT
Marsberg

Stadtfest Marsberg
Gewerbeverein Marsberg e.V.

31. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Innenstadt
Hauptstraße, 34431 Marsberg

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.08.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

31. August 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.08.2024
11:00
Marsberg

Open-Air Sommer 2024 (für Kinder)
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

31. August 2024
Beginn: 11:00 Uhr

Marktplatz
Kirchstrasse

Kikaninchen-Show

für Kinder

(im Stadtfest Marsberg)

Einlass 10:30 Uhr
Eintritt frei!
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.08.2024
19:30
Marsberg

Open-Air Sommer 2024
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

31. August 2024
Beginn: 19:30 Uhr

Marktplatz
Kirchstrasse

Partyband "Querfeldbeat" (im Stadtfest Marsberg)

Einlass 18:00 Uhr
Eintritt frei!
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

01. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.09.2024
11:00
Bredelar

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte
Kloster Bredelar

Zoom

01. September 2024
Beginn: 11:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 1. September 2024 um 11:00 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 3,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.09.2024
14:00
Niedermarsberg

Führung im Besucherbergwerk Kilianstollen
Marsberger Heimatbund e.V.

Zoom

01. September 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Besucherbergwerk Kilianstollen
Mühlenstraße 40, 34431 Marsberg, Deutschland

Von April bis Oktober finden jeden Samstag und Sonntag um 14 Uhr (in den NRW und Hessen Schulferien zusätzlich jeden Mittwoch) Führungen im Besucherbergwerk statt.
Bei einer Befahrung des Besucherbergwerks Kilianstollen werden 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und 1400 Jahre Kupferbergbau in Marsberg wieder lebendig. Anschaulich sind Geologie u. Minerale zu sehen. Die Grubenbaue und Relikte aus dem Altbergbau lassen die schwere und gefährliche Arbeit der Bergleute erahnen. Die Fahrt mit der Grubenbahn untertage ist für alle Besucher ein besonderes Erlebnis.
Es wird empfohlen während der Führung festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen. (Temperatur im Stollen beträgt ca. 10°C)

Da die Plätze in der Grubenbahn begrenzt sind, ist eine Anmeldung erforderlich:
E-Mail info@kilianstollen.de oder Telefon 02992 4366.

Weitere Informationen im Internet unter: www.kilianstollen.de

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
02.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

02. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

03. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
04.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

04. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
05.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

05. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
06.09.2024
GT
Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre
Gemeinde Diemelsee, Stadt Marsberg, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

06. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Großparkplatz am Diemelsee
Am See, 34431 Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre - weitere Infos folgen.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
06.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

06. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
07.09.2024
GT
Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre
Gemeinde Diemelsee, Stadt Marsberg, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

07. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Großparkplatz am Diemelsee
Am See, 34431 Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre - weitere Infos folgen.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
07.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

07. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.09.2024
GT
Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre
Gemeinde Diemelsee, Stadt Marsberg, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

08. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Großparkplatz am Diemelsee
Am See, 34431 Marsberg

100 Jahre Diemeltalsperre - weitere Infos folgen.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.09.2024
GT
Bredelar

Wanderausstellung „Willy Brandt"
Förderverein Kloster Bredelar

Zoom

08. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“

Erlebe Willy Brandt als Mensch, Politiker und Visionär in der Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung.

Nazi-Gegner, Sozialdemokrat, Regierender Bürgermeister von Berlin, Außenminister und Bundeskanzler, Friedensnobelpreisträger und Weltpolitiker – die Wanderausstellung der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung spiegelt rund 50 Jahre nach Beginn seiner Kanzlerschaft das Leben Willy Brandts im Licht der wechselvollen Geschichte Deutschlands und Europas im vergangenen Jahrhundert wider.

Zeit seines Lebens setzte sich Willy Brandt für Freiheit, Frieden, Demokratie und Gerechtigkeit ein. Im Inneren mehr Demokratie wagen, in der Ostpolitik den Wandel durch Annäherung erwirken und
die Europäische Gemeinschaft vertiefen – das waren große Projekte des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers. Nachhaltige Akzente setzte er auch durch sein Eintreten für den Umweltschutz und eine globale Solidarität.

Ausgehend von Willy Brandts Biografie wirft die Ausstellung einen detaillierten Blick auf einzelne Lebensabschnitte und Amtsperioden. Weitere Ausstellungsmodule widmen sich den politischen Grundwerten und Themenfeldern, die Willy Brandt sein gesamtes Leben lang antrieben: Umweltschutz, Frieden, europäische Einigung, Demokratie und globale Gerechtigkeit.

Zahlreiche Fotos, Objekte, Hands-on-Elemente, Film- und Tonaufnahmen sowie eine abwechslungsreiche Gestaltung bieten eine einzigartige Möglichkeit Brandt in der Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“ neu kennenzulernen.

Die Wanderausstellung wurde anlässlich des 50. Jubiläums der Kanzlerschaft Willy Brandts im Oktober 2019 im Deutschen Bundestag eröffnet und wird voraussichtlich bis 2025 durch Deutschland touren.

Eröffnung der Ausstellung im Kunstraum im Kloster Bredelar
am 08.08.2024 um 18:30 Uhr

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.09.2024
11:00
Bredelar

Tag des offenen Denkmals
Kloster Bredelar

Zoom

08. September 2024
Beginn: 11:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Tag des offenen Denkmals
„Wahr-Zeichen“-Zeitzeugen der Geschichte

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
11.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

11. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
12.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

12. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

13. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.09.2024
18:00
Bredelar

DINNER IN WEISS - Diner en blanc
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

13. September 2024
Beginn: 18:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Weitere Informationen folgen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
14.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

14. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
15.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

15. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

16. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.09.2024
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. September 2024
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

17. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.09.2024
GT
Marsberg

14. Marsberger Wanderwoche
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

18. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Marsberg
34431 Marsberg

Wer wandert, erlebt aktiv und genussvoll die Welt in einem ganz eigenen Rhythmus. Dieser schenkt dem Wanderer Zeit zum Entdecken, Staunen und Nachdenken.

Vom 11. bis 18. September erleben Sie mit dem Rucksack, Wanderstock und guter Laune bereits zum 14. Mal Natur pur im Diemeltal. So dürfen Sie sich wieder auf ganz besondere Touren freuen und haben die Möglichkeit, Marsberg aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen zu lernen.

Mit vielen spannenden Aussichtspunkten geht es in alle Himmelsrichtungen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Wanderungen, eine schöne Landschaft und tolle Panoramablicke. Entdecken Sie neue Plätze zum Entspannen und genießen Sie ein wunderbares Stück Natur. Erfahren Sie Wissenswertes von unseren Wanderführern, sie gestalten die Wanderungen durch Erläuterungen und Anekdoten informativ und erlebnisreich. Lassen Sie sich von ihrer Begeisterung für die Natur anstecken. Und freuen Sie sich darauf, in geselliger Runde nette Bekanntschaften zu schließen.

Ein Booklet mit ausführlicher Beschreibung der einzelnen Themenwanderungen kann ab Frühsommer beim
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8, 34431 Marsberg
Tel. 02992-8200; Mail: info@tourismus-marsberg.de angefragt werden.

Weitere Infos: www.wanderwoche-marsberg.de.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
29.09.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

29. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
30.09.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

30. September 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

01. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
02.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

02. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

03. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
04.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

04. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
05.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

05. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
06.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

06. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
06.10.2024
11:00
Bredelar

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte
Kloster Bredelar

Zoom

06. Oktober 2024
Beginn: 11:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 6. Oktober 2024 um 11:00 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 3,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
07.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

07. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

08. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
09.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

09. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

10. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.10.2024
19:30
Bredelar

Sauerland Herbst - International Brass Festival
Kloster Bredelar

Zoom

10. Oktober 2024
Beginn: 19:30 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Zum 25. Geburtstag des Internationalen Brass Festivals Sauerland-Herbst dürfen Sie sich
wieder auf ein besonderes und hochkarätiges Programm freuen.

Weitere Informationen folgen.

Kategorie:
Konzert

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
11.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

11. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
12.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

12. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

13. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13.10.2024
17:00
Marsberg

Konzert mit Violine und Flügel
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

13. Oktober 2024
Beginn: 17:00 Uhr

Bürgerhaus Marsberg
Casparistraße 2, Marsberg

Konzert mit Natalia Gordeyeva (Violine) und Violina Petrychenko (am Bösendorf-Flügel)

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
14.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

14. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
14.10.2024
14:00
Bredelar

Ökumenische KinderKlosterTage
Evang. Kirchengemeinde

Zoom

14. Oktober 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

In den Herbstferien finden wieder ökumenische Kinderklostertage im ehemaligen Kloster Bredelar statt.
Wir werden gemeinsam in das Leben der Mönche und Nonnen vor hunderten von Jahren eintauchen.
Beten, singen, Kreatives und viele spielerische Aktionen werden sich rund um das Leben im Kloster drehen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
15.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

15. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
15.10.2024
14:00
Bredelar

Ökumenische KinderKlosterTage
Evang. Kirchengemeinde

Zoom

15. Oktober 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

In den Herbstferien finden wieder ökumenische Kinderklostertage im ehemaligen Kloster Bredelar statt.
Wir werden gemeinsam in das Leben der Mönche und Nonnen vor hunderten von Jahren eintauchen.
Beten, singen, Kreatives und viele spielerische Aktionen werden sich rund um das Leben im Kloster drehen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

16. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.10.2024
14:00
Bredelar

Ökumenische KinderKlosterTage
Evang. Kirchengemeinde

Zoom

16. Oktober 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

In den Herbstferien finden wieder ökumenische Kinderklostertage im ehemaligen Kloster Bredelar statt.
Wir werden gemeinsam in das Leben der Mönche und Nonnen vor hunderten von Jahren eintauchen.
Beten, singen, Kreatives und viele spielerische Aktionen werden sich rund um das Leben im Kloster drehen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.10.2024
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Oktober 2024
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.10.2024
GT
Marsberg

Marsberger Allerheiligen-Markt
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

17. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Innenstadt Niedermarsberg
Hauptstraße, 34431 Marsberg

Der Allerheiligen-Markt in Marsberg am dritten Oktoberwochenende hat schon seit mehr als 200 Jahren Tradition und ist aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. Der ursprüngliche Kram- und Viehmarkt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten bis zur heutigen Innenstadtkirmes mit Historien-Spektakel, durch den großen Historischen Umzug am Sonntag, gewandelt. Zusätzlich lädt die Marsberger Innenstadt zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

17. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.10.2024
14:00
Bredelar

Ökumenische KinderKlosterTage
Evang. Kirchengemeinde

Zoom

17. Oktober 2024
Beginn: 14:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

In den Herbstferien finden wieder ökumenische Kinderklostertage im ehemaligen Kloster Bredelar statt.
Wir werden gemeinsam in das Leben der Mönche und Nonnen vor hunderten von Jahren eintauchen.
Beten, singen, Kreatives und viele spielerische Aktionen werden sich rund um das Leben im Kloster drehen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.10.2024
GT
Marsberg

Marsberger Allerheiligen-Markt
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

18. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Innenstadt Niedermarsberg
Hauptstraße, 34431 Marsberg

Der Allerheiligen-Markt in Marsberg am dritten Oktoberwochenende hat schon seit mehr als 200 Jahren Tradition und ist aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. Der ursprüngliche Kram- und Viehmarkt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten bis zur heutigen Innenstadtkirmes mit Historien-Spektakel, durch den großen Historischen Umzug am Sonntag, gewandelt. Zusätzlich lädt die Marsberger Innenstadt zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

18. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
19.10.2024
GT
Marsberg

Marsberger Allerheiligen-Markt
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

19. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Innenstadt Niedermarsberg
Hauptstraße, 34431 Marsberg

Der Allerheiligen-Markt in Marsberg am dritten Oktoberwochenende hat schon seit mehr als 200 Jahren Tradition und ist aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. Der ursprüngliche Kram- und Viehmarkt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten bis zur heutigen Innenstadtkirmes mit Historien-Spektakel, durch den großen Historischen Umzug am Sonntag, gewandelt. Zusätzlich lädt die Marsberger Innenstadt zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
19.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

19. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
20.10.2024
GT
Marsberg

Marsberger Allerheiligen-Markt
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

20. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Innenstadt Niedermarsberg
Hauptstraße, 34431 Marsberg

Der Allerheiligen-Markt in Marsberg am dritten Oktoberwochenende hat schon seit mehr als 200 Jahren Tradition und ist aus dem Stadtgeschehen nicht mehr wegzudenken. Der ursprüngliche Kram- und Viehmarkt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten bis zur heutigen Innenstadtkirmes mit Historien-Spektakel, durch den großen Historischen Umzug am Sonntag, gewandelt. Zusätzlich lädt die Marsberger Innenstadt zu einem verkaufsoffenen Sonntag ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
20.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

20. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
20.10.2024
15:00
Marsberg

Historischer Umzug
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

20. Oktober 2024
Beginn: 15:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Innenstadt
Hauptstraße, Marsberg

Der Historische Umzug ist Höhepunkt des Allerheiligen-Marktes. Historische Gruppen, regionale Symbolfiguren, Traditionsvereine aus Handwerk und Folklore stellen höfisches Leben, Brauchtum und altes Handwerk sowie traditionelle Berufe dar und lassen die Vergangenheit wieder aufleben.

Der Zug startet gegen 15 Uhr an der Bürgerwiese und erreicht nach etwa 15 bis 20 Minuten die Hauptstraße und führt über die gesamte Kirmesmeile bis zum Zielpunkt auf dem Kirchplatz. Die Musikgruppen spielen an verschiedenen Standorten auf dem Kirmesgelände frei auf.

Die Marsberger Einzelhändler laden mit ihrem vielfältigen Angebot zusätzlich zum verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 - 18.00 Uhr ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
21.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

21. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
22.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

22. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
23.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

23. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
24.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

24. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
25.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

25. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
26.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

26. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
27.10.2024
GT
Bredelar

Ausstellung im Kunstraum
Förderverein Kloster Bredelar e. V.

Zoom

27. Oktober 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Ausstellung im Kunstraum
Künstler: Thomas Jessen
Ausstellungstitel:
Bei uns
Ausstellung über großformatige Portraits

Kategorie:
Ausstellung

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
02.11.2024
17:30
Bredelar

KonzertMeditation „Hoffnung“ mit Margot Kässmann, Hans Jürgen Hufeisen und Thomas Strauß (Klavier)
Kloster Bredelar

Zoom

02. November 2024
Beginn: 17:30 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Margot Käßmann zählt zu den glaubwürdigsten und prominentesten Frauen Deutschlands. Wo sie auftritt, findet sie Gehör und Aufmerksamkeit. Zusammen mit dem in Fachkreisen ebenso bekannten Komponisten und Blockflötisten Hans-Jürgen Hufeisen gestaltet sie eine KonzertMeditation.

Die Musik von Hans-Jürgen Hufeisen malt die Klangfarben zu den Gedanken von Margot Käßmann. In den Melodien der Flöte entstehen weitere und innere Bilder der Hoffnung, die in den Hörenden einen Raum suchen. Musik und Worte stehen im Dialog. Vielleicht mag so ein innerer Kern in uns berührt werden, damit der Friede kraftvoll und hoffnungsvoll ins Land getragen werden kann.
Der Flötenruf mag sein wie ein Vogelgesang, wenn die Lerche ihre Liebeslieder schreibt in den Bäumen und am Himmel für die Hoffnung, die wir brauchen, um zu singen wie ein Vogel: Allen soll das Leben blühen. Manchmal mag die Melodie der Flöte laut und eindringlich sein, damit Hoffnung auf Freude und Freiheit in uns freigesetzt werden kann.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.11.2024
10:30
Marsberg

Internationales Orgel-Impro-Festival
Kantorei Marsberg e.V.

03. November 2024
Beginn: 10:30 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Propsteikirche
Kirchstraße, 34431 Marsberg, Deutschland

Zum 6. Mal veranstaltet die Kantorei Marsberg am 3., 10. und 17. November das Internationale Improvisationsfestival für Orgel an der Fischer+Krämer-Orgel in der Propsteikirche in Niedermarsberg. Auch diesmal werden wieder Künstlerinnen und Künstler aus dem, Ausland erwartet.

Kategorie:
Musik

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.11.2024
14:00
Bredelar

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte
Kloster Bredelar

Zoom

03. November 2024
Beginn: 14:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 3. November 2024 um 14:00 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 3,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
03.11.2024
17:00
Marsberg

Orgel-Improfestival
Kantorei Marsberg e.V.

03. November 2024
Beginn: 17:00 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Propsteikirche
Kirchstraße, Niedermarsberg

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Musik

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
08.11.2024
18:00
Bredelar

Stiftungsmahl - Evang. Kirchengemeinde
Kloster Bredelar

08. November 2024
Beginn: 18:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Weitere Informationen folgen.

Kategorie:
Allgemein

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10.11.2024
17:00
Marsberg

Internatiales Orgel-Impro-Festival
Kantorei Marsberg e.V.

10. November 2024
Beginn: 17:00 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Propsteikirche
Kirchstraße, 34431 Marsberg, Deutschland

Zum 6. Mal veranstaltet die Kantorei Marsberg am 3., 10. und 17. November das Internationale Improvisationsfestival für Orgel an der Fischer+Krämer-Orgel in der Propsteikirche in Niedermarsberg. Auch diesmal werden wieder Künstlerinnen und Künstler aus dem, Ausland erwartet.

Kategorie:
Musik

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.11.2024
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. November 2024
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.11.2024
GT
Bredelar

Hochzeitsmesse
Kloster Bredelar

Zoom

17. November 2024
Ganztägige Veranstaltung

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Weiter Informationen folgen.

Kategorie:
Messe

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
17.11.2024
17:00
Marsberg

6. Internationales Improfestival für Orgel
Kantorei Marsberg e.V.

17. November 2024
Beginn: 17:00 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Propsteikirche
Kirchstraße, 34431 Marsberg, Deutschland

Zum 6. Mal veranstaltet die Kantorei Marsberg am 3., 10. und 17. November das Internationale Improvisationsfestival für Orgel an der Fischer+Krämer-Orgel in der Propsteikirche in Niedermarsberg. Auch diesmal werden wieder Künstlerinnen und Künstler aus dem, Ausland erwartet.

Kategorie:
Musik

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
22.11.2024
20:23
Marsberg

Arnulf Rating "Tagesschauer"
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

22. November 2024
Beginn: 20:23 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstr. 76, 34431 Marsberg-Bredelar

Arnulf Rating "Tagesschauer" findet im Kloster Bredelar statt. Beginn: 20:00 (Uhrzeit noch offen)

"Kabarett am Puls der Zeit – ständig aktualisiert"

Regie: Ulrich Waller


Eintritt 20,- ermäßigt 15,- Euro, der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze!

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
29.11.2024
12:00
Marsberg

Weihnachtsmarkt Marsberg
Gewerbeverein Marsberg e.V.

29. November 2024
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 22:00 Uhr

Kirchplatz
Marsberg

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
30.11.2024
12:00
Marsberg

Weihnachtsmarkt Marsberg
Gewerbeverein Marsberg e.V.

30. November 2024
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 22:00 Uhr

Kirchplatz
Marsberg

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.12.2024
12:00
Marsberg

Weihnachtsmarkt Marsberg
Gewerbeverein Marsberg e.V.

01. Dezember 2024
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 22:00 Uhr

Kirchplatz
Marsberg

Zu diesem Event liegt leider keine Beschreibung vor!

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
01.12.2024
14:00
Bredelar

Führung durch das Kloster Bredelar/Theodorshütte
Kloster Bredelar

Zoom

01. Dezember 2024
Beginn: 14:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an einer spannenden und fachkundigen Führung durch das Koster Bredelar / Theodorshütte am Sonntag, den 1. Dezember 2024 um 14:00 Uhr teilzunehmen.
Lassen Sie sich auf unterhaltsame Weise durch das geschichtsträchtige Gebäude führen. Dabei werden die wechselvolle Geschichte als Kloster und als Eisengießerei bis zum heutigen Kultur- und Begegnungszentrum ebenso aufgezeigt, wie architektonische Besonderheiten. Der „Kunst Raum Sauerland“, der Klostergarten und kommende Projekte, wie die im Aufbau befindliche Schaugießerei, werden vorgestellt. Die Führung beinhaltet auch einen kurzen Rundgang durch das Museum des Vereins für Ortsgeschichte und Heimatpflege Bredelar e.V.

Es wird um eine Spende in Höhe von 3,50 Euro pro Person gebeten.

Treffpunkt ist der große Parkplatz an der Sauerlandstraße 86.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
15.12.2024
17:00
Marsberg

Adventskonzert des Ev. Kirchenchores
Ev. Kirchengemeinde Marsberg

Zoom

15. Dezember 2024
Beginn: 17:00 Uhr - Ende: 18:15 Uhr

Ev Emmauskirche Marsberg
Jittenberg 5, 34431 Marsberg, Deutschland

Adventskonzert mit festlicher italienischer Barockmusik
In diesem Advent sollen Werke von Antonio Vivaldi in der Ev. Emmauskirche in Marsberg erklingen. Zur Aufführung kommen das Magnificat und das Gloria für Chor und Solisten. Begleitet wird der Gesang von einem Streichquintett, Trompete, Oboe und Orgelpositiv.
Die Leitung liegt in den Händen von Torsten Seidemann

Kategorie:
Musik

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.12.2024
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Dezember 2024
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
22.12.2024
17:00
Marsberg

Weihnachtskonzert
Musikverein Marsberg

Zoom

22. Dezember 2024
Beginn: 17:00 Uhr

Theatersaal Gymnasium
Schöffenwiese 2 Niedermarsberg

Der Musikverein Marsberg lädt wie jedes Jahr zum traditionellen Weihnachtskonzert am 4. Advent in den Theatersaal des Gymnasiums ein. Unter der Leitung von Lydia Meier werden Sie verschiedene weihnachtliche Konzertstücke zu hören bekommen. Auch das Jugendorchester des Musikverein Marsberg, unter der Leitung von Katrin Hoier, wird Sie auf das Weihnachtsfest musikalisch einstimmen.

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
31.12.2024
18:00
Bredelar

Gregorien Voices
Kloster Bredelar

Zoom

31. Dezember 2024
Beginn: 18:00 Uhr

Kloster Bredelar
Sauerlandstraße 74a, 34431 Marsberg

„THE GREGORIAN VOICES” führen ihr Publikum mit eindrucksvollen Gesangsdarbietungen auf eine musikalische Zeitreise vom Mittelalter bis heute.
Neben traditionellen sakralen Chorälen präsentiert das ukrainische a cappella Ensemble auch bekannte Klassiker der Popmusik im gregorianischen Stil.

Kategorie:
Konzert

Ueberregional
Bredelar
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
11.01.2025
20:00
Marsberg

Beatles Revival Band
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

11. Januar 2025
Beginn: 20:00 Uhr - Ende: 23:00 Uhr

Theatersaal im Gymnasium
Gymnasium Marsberg

Zum Neujahrsempfang spielt die "Beatles Revival Band" im Theatersaal des Gymnasiums in Marsberg.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
12.01.2025
17:00
Marsberg

Konzert zum Abschluss der Weihnachtszeit
Kantorei Marsberg e.V.

12. Januar 2025
Beginn: 17:00 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Propsteikirche
Kirchstraße, 34431 Marsberg, Deutschland

Auch in 2025 wird wieder das traditionelle Konzert zum Abschluss der Weihnachtszeit von der Kantorei Marsberg veranstaltet. Genauere Programminhalte folgen ....

Kategorie:
Konzert

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.01.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Januar 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
02.02.2025
17:10
Marsberg

16. Marsberger Kerzenkonzert
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

02. Februar 2025
Beginn: 17:10 Uhr - Ende: 23:10 Uhr

Propsteikirche Marsberg
St. Magnus Niedermarsberg

In der Propsteikirche Marsberg findet das 16. Marsberger Kerzenkonzert mit dem Arcis Saxophon Quartett statt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.02.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Februar 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.03.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. März 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
21.03.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

21. März 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Vertrauen“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.04.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. April 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.05.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Mai 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18.05.2025
17:00
Marsberg

Duo Mondial, Evergreens
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

18. Mai 2025
Beginn: 17:00 Uhr

Bürgerhaus Marsberg
Casparistraße 2, 34431Marsberg

Im Bürgerhaus findet ein Konzert mit dem Duo Mondial,
Evergreens, von Mozart bis Summertime,
statt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
24.05.2025
12:00
Obermarsberg

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Obermarsberg
Löschgruppe Obermarsberg

Zoom

24. Mai 2025
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 18:00 Uhr

Obermarsberg
Eresburgstraße

Die Feuerwehr in Obermarsberg wird 125 Jahre und die Jugendfeuerwehr 50 Jahre alt. Dazu finden diverse Ausstellungen und Übungen statt. Abends lädt die Löschgruppe in die Schützenhalle ein.

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Obermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
24.05.2025
12:00
Obermarsberg

50 Jahre Jugendfeuerwehr Obermarsberg
Löschgruppe Obermarsberg

24. Mai 2025
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 18:00 Uhr

Obermarsberg
Eresburgstsraße

Die Jugendfeuerwehr Obermarsberg wird 50 Jahre alt, die Löschgruppe Obermarsberg 125 Jahre. Dazu finden diverse Ausstellungen und Übungen statt. Abends lädt die Löschgruppe in die Schützenhalle ein.

Kategorie:
Alle

Obermarsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.06.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Juni 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
28.06.2025
13:00
Canstein

12. Highland Games Canstein 2024
Sportverein Canstein e.V.

Zoom

28. Juni 2025
Beginn: 13:00 Uhr

Turnierplatz unterhalb vom Schloss
Arolser Str. 2, 34431 Marsberg-Canstein

Zwischen Schottland und Deutschland liegen ein paar Kilometer oder Meilen. Doch wer am 28.06.2025 ins Sauerland nach Canstein kommt, erlebt eine sehr alte schottische Tradition.

Seid dabei!
Euch erwarten spektakuläre Wettkämpfe, wobei der Spaß und das Miteinander im Vordergrund stehen. Mit „Tossing the caber“, „Tug-o-war“, „Putting the Stone“ (Baumstammwerfen, Tauziehen, Stein-Weitwurf) stehen die traditionellen Highland Games Disziplinen auf dem Programm, wie sie auch überall in Schottland veranstaltet werden. Aber auch Geschicklichkeit und Ausdauer sind gefragt.

Fans der Schottischen Musik bekommen feinste Dudelsackklänge von der Highland Dragon Pipe Band den ganzen Tag über geboten. Im Abendprogramm zwei Bands live on stage!
Ablauf:
13:00 Uhr – Empfang der Clans
14:00 Uhr – Beginn der Wettkämpfe
ca. 19:00 Uhr – Siegerehrung
anschließend Live Musik
Unsere Veranstaltung findet live, umsonst und draußen statt.
Für das leibliche Wohl ist auch bestens gesorgt.
Wir hoffen, unsere Clans und Gäste sind schon heiß auf die kommenden Spiele!
Wir freuen uns auf Euch. Fàilte!

Teilnahmebedingungen findet ihr auf:
www.highlandgames-canstein.de
Anmeldung ab dem 1. Mai 2025 auf www.highlandgames-canstein.de

Ihr habt Fragen und Anregungen zu den Highland Games Canstein? Schreibt eine Mail an kontakt@highlandgames-canstein.de

Kategorie:
Alle

Canstein
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.07.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. Juli 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.08.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. August 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16.09.2025
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

16. September 2025
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.

Wir wollen uns diesmal dem Thema „Mut“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
27.09.2025
19:00
Marsberg

2. Marsberger Lachnacht
Kulturring Marsberg-e.V.

Zoom

27. September 2025
Beginn: 19:00 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Theatersaal des Carolus-Magnus-Gymnasium
Schöffenwiese 2, 34431 Marsberg

Einlass ab 18:30
Weitere Infos folgen ...

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
21.12.2026
19:30
Marsberg

Interreligiöse Andacht
Bahá'í

Zoom

21. Dezember 2026
Beginn: 19:30 Uhr - Ende: 21:00 Uhr

Marsberg
Casparistraße 2, Bürgerhaus, Raum 1, 1. Stock

Einmal im Monat treffen wir uns zu einer gemeinsamen Andacht, um uns von den Heiligen Schriften aus unterschiedlichen Religionen inspirieren zu lassen.
Wir wollen uns diesmal dem Thema „Vertrauen“ widmen.

Jeder ist herzlich eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Initiative der Kerngruppe „Bahá’í Marsberg“

Kategorie:
Alle

Marsberg
Einzelansicht
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
© 2024 Stadt Marsberg
Startseite | Stadt Marsberg | Impressum | Datenschutzerklärung