Startseite
Neuer Eintrag
Gesamtliste
Newsletter

Bleiben Sie mit dem Marsberger Newsletter auf dem Laufenden und erhalten Sie alle Veranstaltungshinweise auch per Email!

Willkommen

Der Marsberger Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine Übersicht über Veranstaltungen in Marsberg und Umgebung. Einträge von Veranstaltungen in diesem Kalender sind kostenlos. Falls Sie auch Ihre Veranstaltungen hier präsentieren möchten, sind Sie gerne eingeladen, durch einen Klick auf den Button "Neuer Eintrag" Ihre Veranstaltung hier einzutragen!

Suche in zukünftigen Veranstaltungen:

Filter

Kategorie:

Ortsteil:

    

Navigation

Anzeigespanne:

Gehe zu Tag:
Datumswähler

Alle Details automatisch anzeigen?

Ja Nein

vom 16. September 2021 bis 22. September 2021

Donnerstag, 16. September 2021
10:00Padberg

Wanderwoche Marsberg - Aussichtsreiche Rundwanderung von Padberg nach Helminghausen
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

16. September 2021
Beginn: 10:00 Uhr - Ende: 13:30 Uhr

Marsberg-Padberg
Kötterberg 2, 34431 Marsberg, Deutschland

Diese aussichtsreiche Rundwanderstrecke von Padberg nach Helminghausen führt durch die abwechslungsreiche Natur des Sauerlandes.
Wir wandern durch eine idyllische Landschaft von Wäldern, Bergen, Tälern und Wiesen und genießen die Ruhe und Natur im Naturpark Diemelsee.
Nach einem Stopp in Helminghausen geht es entlang der Diemel zurück durch die kühlen Auen des Diemeltals.

Landesbetrieb Wald und Holz, Ranger Lukas Göddecke

Rundwanderung, 12 km, 500 Hm, ca. 3,5 Std.
Start:/Ziel: Padberg, Kötterberg 2, Parkplatz vor der Kirche
Rucksackverpflegung, Einkehrmöglichkeit in Helminghausen
max. 20 Personen, gute Wanderer, entsprechendes Schuhwerk

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Padberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
16:00Marsberg

Wanderwoche Marsberg - Wie ein Llamero im Altiplano
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

16. September 2021
Beginn: 16:00 Uhr - Ende: 18:30 Uhr

Diemelsee-Heringhausen
L3078, 34519 Diemelsee, Deutschland

Mit einem Lama die herbstliche Landschaft des Hochsauerlandes zu durchwandern ist ein besonderes Erlebnis, das sicher lange in Erinnerung bleibt. Die liebenswerten Tiere vermitteln durch ihr aufmerksames Wesen unzählige Eindrücke aus der Natur. Bilder, Gerüche und Geräusche werden intensiver wahrgenommen.

Auf schmalem Pfad geht es bergauf durch golden leuchtenden, mystischen Herbstwald zu den St. Muffertklippen. Ihr erfahrt unterwegs Wissenwertes über unser Waldwunder, Neuweltkameliden und
deren Lebensraum in den Anden. Oben angekommen, wenn der Blick von Mensch und Tier in die Weite schweift, fühlt man sich wie ein „Llamero im Altiplano“. Nach der Picknickpause geht es entspannt über
den Höhenrücken, durch Wiesen hinab zum Diemelsee zum Ausgangspunkt.
Die Lamas tragen das Gepäck!

Lama-Trek, Wanderführerin Ursula Oriwall

Rundwanderung, ca. 4,5 km, ca. 140 Hm ca. 2,5 Std. inkl. Pausen
Start/Ziel: Diemelsee-Heringhausen, Wanderparkplatz Florenbicke, L 3078/Abzweig Haselnussweg
Rucksackverpflegung, gutes Schuhwerk, nicht rollstuhlgerecht
mind. 8, max. 15 Personen, Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren,
Kosten: € 12,- Erwachsene, € 10,- Kinder, € 30,- 1 Erwachsener + 2 Kinder

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Freitag, 17. September 2021
12:00Essentho

Wanderwoche Marsberg - Geheimnis der Rummecke - Greifvogelstation
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

17. September 2021
Beginn: 12:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Marsberg-Essentho
Fürstenberger Str. 37, 34431 Marsberg, Deutschland

Die Wanderung verbindet geologische und hydrologische Besonderheiten mit einem Besuch der Greifvogelstation in der Essenthoer Mühle. Im Umfeld der Glaswerke Ritzenhoff liegt eine außergewöhnliche Stelle des Zusammentreffens großer geologischer Formationen. Eine Seltenheit stellen die Schwindenfelder dar, in denen Bäche und Oberflächenwasser im Boden verschwinden
und in einigen Kilometern Entfernung als Rummeckequelle wieder zutage treten.
An der Rummecke liegt die weit über die Stadt- und Kreisgrenzen hinaus bekannte
Ausgewöhnungstation für Eulen und Greifvögel. Bei einer Führung erklärt das Ehepaar Limpinsel
die Arbeit der seit 40 Jahren ehrenamtlich betriebenen Station.

EGV Essentho, Wanderführer Bernhard Rölleke

Rundwanderung, 13 km, 400 Hm, ca. 5 Std.
inkl. Führung Essenthoer Mühle + Einkehr
Start/Ziel: Essentho, Fürstenberger Straße/Ettelgem Weg, Sportheim
Rucksackverpflegung, Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung im Sportheim
max. 30 Personen, familienfreundlich, festes Schuhwerk, nicht rollstuhlgerecht

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Essentho
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
18:00Niedermarsberg

Wanderwoche Marsberg - Workout auf den Spuren der Germanen
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

17. September 2021
Beginn: 18:00 Uhr - Ende: 20:30 Uhr

Marsberg-Niedermarsberg
Casparistraße 2, 34431 Marsberg, Deutschland

Was gibt es Erholsameres als einen abendlichen Spaziergang am steilen Westhang des Eresberges? Knorrige Buchen und Eichen begleiten uns zu einem Thingplatz, der Sage nach ein alter Gerichts- und Versammlungsplatz aus der Zeit des Cheruskerfürsten Segestes, dessen Stammsitz die Eresburg gewesen sein soll.
Auch der Rittersprung, nur ein paar Meter weiter, ist sagenumwoben. Hat der Ritter den Sprung mit seinem Pferd ins Diemeltal überlebt oder nicht? Die wahre Geschichte werden wir wohl nie erfahren, aber wollen wir das überhaupt?
Am Kalvarienberg hoffen wir auf einen romantischen Sonnenuntergang und werden dann über den alten „Frankfurter Handelsweg“ durchs Glindetal wieder zurückkehren.

Gästeführer Manfred Pauly

Rundwanderung, 6,5 km, 250 Hm, ca. 2,5 Std.
Start/Ziel: Niedermarsberg, Casparistraße 2, Kirchplatz
Rucksackverpflegung, Taschenlampe, festes Schuhwerk, teilweise steile, unbefestigte Wege

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Samstag, 18. September 2021
06:00Niedermarsberg

Wanderwoche Marsberg - 1. Marsberger Wandermarathon
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

18. September 2021
Beginn: 06:00 Uhr - Ende: 19:00 Uhr

Marsberg-Niedermarsberg
Casparistraße 2, 34431 Marsberg, Deutschland

Beim 1. Marsberger Wandermarathon umrunden wir die Stadt auf einer Länge von 42 km entlang des Bezirkswanderweges. Es ist kein Marathonlauf: Es geht nicht um Schnelligkeit, sondern um den Weg ans Ziel und das gemeinsame Wandererlebnis!

Der Weg beinhaltet Teilabschnitte der Giershagener und Bredelarer Bergbauspuren, der Sauerland Waldroute, des Sintfeld Höhenweges, des Eggeweges sowie von einigen Marsberger Ortswanderwegen. Unterwegs beeindrucken uns reizvolle Landschaftsimpressionen.

Die Pausen werden sinnvollerweise kurz gehalten, sodass wir unsere Muskeln entspannen können, unseren Körper aber nicht träge werden lassen.

Zu Beginn der Wanderung können Getränke etc. für eine spätere Verpflegungsstation abgegeben werden.

Wanderführer: Lars Erger, Johanna Vahlhaus

Rundwanderung, 42 km, 850 Hm, 11-13 Std.
Start/Ziel: Niedermarsberg, Casparistraße 2, Kirchplatz
Rucksackverpflegung, Einkehrmöglichkeit am Ende der Wanderung,
ausreichend Getränke, ggf. Wanderstöcke, angepasste Kleidung

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
10:00Marsberg

Wanderwoche Marsberg - Marsberger Klostertour II
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

18. September 2021
Beginn: 10:00 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Diemelsee-Flechtdorf
Klosterstraße 5, 34519 Diemelsee, Deutschland

Der zweite Teil der Marsberger Klostertour führt vom Kloster Flechtdorf (Ziel der letztjährigen Klostertour) zum Kloster (Stift) nach Obermarsberg.
Das Kloster Obermarsberg wurde im späten 8. Jahrhundert als Benediktinerkloster auf der Eresburg, heute Obermarsberg, gestiftet und in das Kloster Corvey eingemeindet. Es existierte eine monastische Gemeinschaft mit der Bezeichnung Propstei bis zur Aufhebung im Jahre 1803.
Leider ist keine Verbindung vom Start- zum Zielort mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. Es müssen Fahrgemeinschaften gebildet werden!

Freundeskreis der Jakobuspilger Paderborn, Wanderführer Karl-Rudolf Böttcher

Streckenwanderung, 19 km, 250 Hm, ca. 6 Std. inkl. Pausen
Start: Diemelsee-Flechtdorf, Klosterstr. 5, Kloster Flechtdorf
Ziel: Obermarsberg, Am Stift 15, Kloster Obermarsberg
Rucksackverpflegung, Einkehrwunsch in Obermarsberg bei Anmeldung angeben, witterungsangepasste Kleidung, festes Schuhwerk

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13:30Padberg

Wanderwoche Marsberg - Hike sacro in caemeterium
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

18. September 2021
Beginn: 13:30 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Marsberg-Padberg
Am Pumpenstein 1, 34431 Marsberg, Deutschland

Tag des Friedhofs - 18.09.2021
5. Friedhofsspaziergang - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

2021 ist das bundesweite Jubiläumsjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.
Bei dieser spirituellen Tour werden zum Thema passende jüdische und christliche Stationen rund um Padberg erwandert, insbesondere die entsprechenden Begräbnisstätten.
Unterwegs wird eine Kaffeepause angeboten.

Förderverein Ring Padberg e.V., Gästewanderführer Reinhard Becker

Rundwanderung, 4,5 km, ca. 2 Std. + Kaffeepause
Start/Ziel: Padberg, Am Pumpenstein 1, Dorfplatz
Kaffeepause wird angeboten
festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, zum Teil schmale Pfade, nicht behindertengerecht

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!


Kategorie:
Alle

Ueberregional
Padberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Sonntag, 19. September 2021
06:00Helminghausen

Wanderwoche Marsberg - Sonnenaufgang am Diemelsee
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

19. September 2021
Beginn: 06:00 Uhr - Ende: 11:00 Uhr

Marsberg-Helminghausen
Diemeltalweg 6, 34431 Marsberg, Deutschland

Wir starten diese erlebnisreiche Morgenwanderung früh im Ort und wandern auf den kleinen Anhöhen in der Nähe des Diemelsees. Im morgendlich taufrischen Wald lauschen wir dem Vogelgezwitscher und den Stimmen der anderen Waldbewohner und erleben hoffnungsvoll einen schönen Sonnenaufgang. Im Verlauf der Wanderung haben wir immer wieder grandiose Ausblicke auf den See.
Die Tour endet mit einem reichhaltigen Frühstück direkt am See.

Verkehrsverein Helminghausen e.V., Wanderführer Bernd Hunold

Rundwanderung, 13 km, 200 Hm, ca. 5 Std. inkl. Pausen
Start/Ziel: Helminghausen, Diemeltalweg 6, Schützenhalle
Frühstück wird vom Verkehrsverein angeboten, 6,- € Selbstkostenpreis.
familienfreundlich, gute Wanderer, festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, Taschenlampe

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Helminghausen
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13:00Niedermarsberg

Wanderwoche Marsberg - Weinprobenwanderung
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

19. September 2021
Beginn: 13:00 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Marsberg-Niedermarsberg
Lillers-Straße 8, 34431 Marsberg, Deutschland

Wandern und Wein, da ist Wohlfühlen garantiert. Bei einer Weinwanderung kann man die Seele baumeln lassen. Es erwartet Sie Genuss pur mit herrlichen Ausblicken und idyllischen Plätzen.
Vom Treffpunkt bringt Sie ein Bus zum Start der Wanderung an der Kluskirche. Von dort wandern wir hoch nach Giershagen, haben auf der Höhe einen tollen Blick über die Waldecker Höhenzüge und erreichen Adorf. Im Gasthaus Linde klingt unsere Wanderung aus.
Unterwegs werden bei mehreren Stopps Weine aus dem Angebot der Stiftung verkostet und
leckere Kleinigkeiten zum Essen gereicht.

Stiftung Evangelisch in Marsberg, Wanderführer Peter Engels

Streckenwanderung, 7,5 km, 100 Hm, ca. 4 Std.
Start/Ziel: Niedermarsberg, Lillers-Str. 8, Rathaus
max. 35 Personen, witterungsangepasste Kleidung, feste Schuhe
Weinprobe und Kleinigkeiten zum Essen unterwegs,
Kosten: 20,. €

Anmeldung erforderlich bis 31.08. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Niedermarsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13:30Obermarsberg

Wanderwoche Marsberg - Der Sagenkreis der Eresburg
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

19. September 2021
Beginn: 13:30 Uhr - Ende: 16:00 Uhr

Marsberg-Obermarsberg
Am See 16-2, 34431 Marsberg, Deutschland

Die Wanderung führt an Stiftskirche und Buttenturm vorbei in einen geheimnisvollen Wald, der seit alters her „Hagen“ genannt wird. Während der Wanderung passieren wir die sagenumwobenen Drakenhöhlen, betreten den Thingplatz der Sachsen und können vom geheimnisvollen Rittersprung aus einen weiten Blick ins wundervolle Diemeltal werfen. Viele Sagen und Geschichten werden während dieser Tour anschaulich vermittelt. Der Berg wird zuerst von Norden nach Süden durch den Wald zur Hälfte umrundet, bevor wir „Vor‘m Südtor“ wieder in den Ort eintreten. Innerorts wandern wir dann von Süden nach Norden bis zum Ausgangspunkt zurück.

Zum Abschluss besteht die Möglichkeit der Stärkung und Erholung im Museum der Stadt Marsberg.

Förderverein Historisches Obermarsberg, Wanderführer Eduard Emmerich

Rundwanderung, 3 km, 60 Hm, ca. 2,5 Std.
Start/Ziel: Obermarsberg, Am Stift 2, Parkplatz Friedhof
Rucksackverpflegung, Einkehrmöglichkeit im Sturmius-Café nach Anmeldung
nicht für Kinderwagen, Rollstühle und Rollatoren geeignet

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Obermarsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
13:30Erlinghausen

Wanderwoche Marsberg - Grenzsteinweg entlang der historischen Landesgrenze
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

19. September 2021
Beginn: 13:30 Uhr - Ende: 17:00 Uhr

Marsberg-Erlinghausen
Marsberger Str. 4, 34431 Marsberg, Deutschland

Der Rundweg führt entlang der Grenze und bietet gleichzeitig ein einmaliges Panorama mit einem Rundblick auf Obermarsberg, weiter über Essentho und am Sintfeld vorbei zum Fernsehturm in Willebadessen, über das Waldecker Land bis hin zu den Kasseler Bergen. Im Verlauf des Weges schaut man über Kohlgrund und Udorf weiter in Richtung Massenhausen, um dann den Blick in das Sauerland zu richten. Hinter Giershagen blickt man zum Langenberg und erkennt den Turm auf dem Ettelsberg. Die Rösenbecker Höhe und das Briloner Umland lassen sich vom Kreuz auf der Höhe betrachten, von wo sich ein abschließender Rundblick über Erlinghausen ergibt, bevor man zurück zum Ausgangspunkt kommt.

Förderverein Use Erlingsen, Ortsheimatpfleger Herbert Dülme

Rundwanderung, 12,5 km, 80 Hm, ca. 3,5 Std. inkl. Pausen
Start/Ziel: Erlinghausen, Marsberger Str. 4, Kirche
Einkehrmöglichkeit am Ende der Wanderung
teilweise unbefestigter Weg, nicht Rollstuhl- und Kinderwagen geeignet

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Erlinghausen
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
19:00Marsberg

Ah Ruem Ahn (unter Vorbehalt)
Kulturring Marsberg e.V.

Zoom

19. September 2021
Beginn: 19:00 Uhr

Theatersaal Carolus Magnus Gymnasiums Marsberg
Schöffenwiese 2, 34431 Marsberg, Deutschland

Die bekannte Konzertpianistin Ah Ruem Ahn, die bereits mehrfach in Marsberg aufgetreten ist, wird am Sonntag, 19.09.2021 um 19.00 Uhr im Theatersaal des Gymnasiums ein Klavierkonzert geben, das Werke von Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn Bartholdy und Pjotr Iljitsch Tschaikowski umfasst. Ursprünglich war das Konzert schon für 2020 geplant und sollte anlässlich des Geburtstagsjubiläums Beethovens ausschließlich Werke aus seiner Feder enthalten. Da wir nun aber schon das Jahr 2021 schreiben, ist die Zusammenstellung der Stücke ausgeweitet worden um die zwei o.g. bekannten Komponisten der Romantik.


Programm
Ludwig van Beethoven
Sonate in F Dur, Op.1O Nr. 2
I. Allegro II. Allegretto III. Presto
Sonate in f Moll, Op. 57 ‘Appassionata’
I. Allegro assai
II. Andante con moto III. Allegro ma non troppo
Erläuterungen zu den Werken und ihren Komponisten
(keine Pause)
Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Valse Sentimentale Op. 51 Nr .6 Dumka in c Moll, Op. 59
Felix Mendelssohn Bartholdy
Lieder ohne Worte
Op. 19 Nr. 6 Op. 67 Nr. 1- 4
Variations sérieuses, Op. 54
Die Pianistin Ah Ruem Ahn führt uns mit der Sonate in F Dur, Op.1O Nr. 2, (entstanden 1796 -1798) in das frühe Schaffen Ludwig van Beethoven‘s (177O -1827)
ein. Dieser stellt sie die Sonate in f Moll, Op. 57, die ‘Appassionata’, (komponiert 18O4/O5) gegenüber, ein Werk voller ausdrucksstarker, solistischer Virtuosität.
Mit Pjotr Iljitsch Tschaikowski (184O -1893) und Felix Mendelssohn Bartholdy (18O9 -1847) präsentiert Ah Ruem Ahn zwei herausragende Vertreter der Romantik.
Die ausgewählten Werke umspannen den gesamten Zeitraum der Romantik.
Tschaikowski überzeugt mit seiner musikalischen Lebendigkeit und russischen Seele.
In ‚Dumka‘ in c-Moll op. 59 (1886) lässt er eine ukrainische Dorfszene erlebbar werden. Mendelssohn Bartholdy gelingt es mit differenzierter Ausgestaltung seiner Kompositionen
Stimmungen lebendig werden zu lassen. ‚Lieder ohne Worte‘ Op. 19 Nr. 6 (1829/3O) und Op. 67 Nr. 1- 4 (1843-45), wie auch ‚Variations sérieuses‘, Op. 54 (1842) sind Zeugnisse seines lyrischen Schaffens.
Programmänderungen vorbehalten.


Da die Veranstaltung geprägt sein wird von der geltenden Corona-Schutzverordnung, seien alle Besucher auf folgende organisatorische Details hingewiesen:
Zutritt zum Gymnasium kann nur gewährt werden, wenn der Nachweis eine vollständigen Impfung, einer Genesung oder ein negativer Corona-Test vorliegen. Dies muss jedoch keine PCR-Test sein, ein Bürgertest ist ausreichend. Da die Kontaktdaten aller Besucher erfasst werden müssen, ist es empfehlenswert, eine Reservierung per E-Mail unter der Adresse Kulturring@marsberg.de vorzunehmen oder die Eintrittskarten telefonisch im Kulturamt der Stadt unter der Telefon-Nr. 02992 / 602-307 vorzunehmen, Bei Laguna-Reisen, der altbekannten Vorverkaufsstelle des Kulturrings Marsberg findet in der aktuellen Saison leider kein Vorverkauf statt.
Wer sich kurzfristig zum Konzertbesuch entscheidet hat die Möglichkeit, an der Abendkasse Karten zu erwerben. Dann muss die Registrierung der persönlichen Daten schriftlich vor Ort erfolgen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist bis zum Einnehmen des Sitzplatzes notwendig.
Kulturinteressierte, die noch im Besitz von Eintrittskarten für das ursprünglich im März 2020 im Bürgerhaus geplante Konzert Ah Ruem Ahns sind, sind natürlich zum Eintritt berechtigt. Die aktuellen Eintrittspreis betragen 10,- EUR für Erwachsene, 5,- EUR für Jugendliche und Kinder bis zum Alter von 14 Jahren erhalten freien Eintritt. Es findet keine Pause statt, da die zugewiesenen Sitzplätze gemäß den Infektionsschutzbestimmungen beizubehalten sind,.

Der Kulturring hofft, dass der Konzertgenuss dieser hochkarätigen Pianistin alle musikbegeisterten Besucher für die organisatorischen Umstände entschädigt.

Kategorie:
Kultur

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Montag, 20. September 2021
13:00Oesdorf

Wanderwoche Marsberg - Panoramawanderung um Oesdorf
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

20. September 2021
Beginn: 13:00 Uhr - Ende: 15:30 Uhr

Marsberg-Oesdorf
Felsbergstraße 4, 34431 Marsberg, Deutschland

Die aussichtsreiche Tour rund um den Ort bietet dem Wanderer auf gut ausgebauten Wirtschafts- und Wanderwegen fantastische Ausblicke auf Oesdorf und das angrenzende Waldecker Land. Für Kulturliebhaber bietet sich zudem die Gelegenheit zur Besichtigung der Pfarrkirche mit einigen wertvollen Heiligenstatuen aus dem ehemaligen KIoster Dalheim. Während der Wanderung kann die über die Grenzen Oesdorfs hinaus bekannte Mariengrotte besucht werden. Sie ist in den Felsen gehauen der Lourdes Grotte nachempfunden und im Mai werden dort regelmäßig Maiandachten gehalten.

EGV Oesdorf, Wanderführer Alfred Müller, Heinrich von Rüden

Rundwanderung, 9 km, 225 Hm, ca. 2,5 Std. inkl. Pausen
Start/Ziel: Oesdorf, Felsbergstraße 4 EGV-Wanderheim
Rucksackverpflegung,
Wanderausrüstung, familiengerecht

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Oesdorf
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Dienstag, 21. September 2021
09:30Marsberg

Wanderwoche Marsberg - Nutzung der Wasserkräfte von Diemel, Orpe und Laubach bei Wrexen
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

21. September 2021
Beginn: 09:30 Uhr - Ende: 12:30 Uhr

Diemelstadt-Wrexen
Oesdorf, 34431 Marsberg, Deutschland

Als Fluch und Segen haben die Menschen in Wrexen stets den Zusammenfluss von Diemel, Orpe und Laubach empfunden. Von den ersten Siedlern bis in die heutige Zeit hat man stets versucht die Kräfte der Wässer zu nutzen.

Der Rundgang zeigt die komplizierte und gleichzeitig geniale Art der Wasserführung. In der Jetzt-Zeit muss es gelingen, den Spagat zwischen Naturraum, Verkehr, Infrastruktur und Industrie ausgewogen zu beherrschen.

Geopark GrenzWelten, Geoparkführer Walter Bracht

Rundwanderung, ca. 7,5 km, 50 Hm, ca. 3 Std. reine Gehzeit
Start/Ziel: Diemelstadt-Wrexen, Bachstraße 1, Kirche
Rucksackverpflegung
festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung
Kosten: € 1,- Erw., Kinder frei

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Marsberg
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten
Mittwoch, 22. September 2021
10:00Westheim

Wanderwoche Marsberg - Kuckuck rückwärts
Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.

Zoom

22. September 2021
Beginn: 10:00 Uhr - Ende: 15:00 Uhr

Marsberg-Westheim
Auf der Insel 3, 34431 Marsberg, Deutschland

Entlang der Diemel überschreiten wir nach kurzer Wegstrecke die Grenze zu Hessen. Über einen Zugang erreichen wir unser waldreiches Wandergebiet. Es folgt eine lange, angenehm zu gehende Steigung zu einer Höhe, die wir überschreiten und in Richtung des Orpetals abwärts gehen. Am Waldrand erwartet uns eine Überraschung durch unseren Vorsitzenden Alfred Schmidt. Aufwärts vorbei an Weishaupts Eiche erreichen wir eine Stelle mit einem herrlichen Blick ins Diemeltal. Von dort geht es nun bergab vorbei an den Fischteichen zurück zum Ausgangspunkt.

EGV Westheim, Wanderführer Hans-Peter Alsfasser

Rundwanderung, 14 km, 160 Hm, ca. 5 Std. inkl. Pausen
Start/Ziel: Westheim, Auf der Insel 3
Rucksackverpflegung
festes Schuhwerk, unbefestigte Wege

Anmeldung erforderlich bis 10.09. unter Tel: 02992-8200 oder info@tourismus-marsberg.de
Die Teilnahmebedingungen und Anmeldefristen sowie ausführliche Infos finden Sie auf www.wanderwoche-marsberg.de
Das Booklet zur Wanderwoche gibt es bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V.
Bäckerstraße 8 in Marsberg!

Kategorie:
Alle

Ueberregional
Westheim
Einzelansicht
Karte anzeigen
Eintrag drucken
Email senden
Eintrag bearbeiten

Bleiben Sie mit dem Marsberger Newsletter auf dem Laufenden und erhalten Sie alle Veranstaltungshinweise auch per Email!

© 2021 Stadt Marsberg
Startseite | Stadt Marsberg | Impressum | Datenschutzerklärung